Hessenpraline - Pralinen, Schokoladen und mehr ….

Nachhaltigkeit,

ist uns gerade im Hinblick der Hochwertigkeit unserer Erzeugnisse – vom Rohstoff bis zum Endprodukt, ein wichtiges Anliegen.
Wir achten von der Herstellung bis zur Auslieferung darauf, möglichst Nachhaltig und Ressourcenschonende zu arbeiten.
Ein Beispiel: zur Herstellung von Baisergebäck wird nur das Eiweiß gebraucht - was übrig bleibt sind die Eigelbe diese verwenden wir für die Herstellung unseres Eierlikörs, welcher wiederum für unsere Eierlikörpralinen benötigt wird. Gerade weil wir unsere Eier in Bio-Qualität von einem regionalen Bauernhof beziehen, ist es uns enorm wichtig, das gesamte Produkt zu verwenden.

In der täglichen Produktion sieht es für uns so aus, dass wir keine riesigen Mengen an Pralinen, Schokoladen und Co. herstellen. Somit garantieren wir zum einen die Frische unserer Erzeugnisse und wir verhindern, dass die süßen Leckereien womöglich verderben würden.

Aber auch wir können nicht hell-sehen und es bleiben mal ein paar süße Köstlichkeiten übrig. Deshalb haben wir uns ohne langes Überlegen dazu entschieden, uns der „Anti-Food-Waste“ (Gegen-Lebensmittelverschwendungs-Bewegung) anzuschließen.

Konkret sieht das so aus: Bleiben Pralinen, Schokoladen oder Dauergebäck übrig, sind diese noch einwandfrei aber neigen sich dem Mindesthaltbarkeitsdatum, haben Sie die Möglichkeit eine köstliche Mischung zum reduzierten Preis zu erhalten.
Immer eine kleine Überaschung – immer ein Genuss!

Haben Sie Interesse oder weitere Fragen zu unserem Beitrag zu Nachhaltigkeit bei der Hessenpraline kontaktieren Sie uns gerne!
 

Hessenpraline - Pralinen, Schokoladen und mehr ….